zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 362 mal gelesen
Posten
Einsatz 76 von 108 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Feuer 3 / LKW Brand im Freien
Einsatzort: Schameder B62
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Erndtebrück : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 18.08.2018 um 13:02 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: LF 20 Scham. TLF 2000 LF 8/6
alarmierte Einheiten:
Löschgruppe Birkefehl
Löschgruppe Balde
Löschgruppe Schameder
Wehrführer Feuerwehr Erndtebrück

Einsatzbericht:

Glück hatte ein junger Lastwagenfahrer bei einem Feuer auf offener Strecke in Schameder. Der Lastwagenfahrer bemerkte noch, dass sein Fahrzeug brannte und konnte schnell selbst lösch versuche mit einem Feuerlöscher unternehmen. Holländische Autofahrer, die auf dem Weg zum Traktorpulling in Berghausen waren, halfen ihm. Kurz darauf kam auch die Löschgruppe Schameder dazu. Was den Brand ausgelöst hat, ist noch unklar. Der Lastwagen war nicht mehr fahrbereit. Das führte zu Verkehrsbehinderungen auf der Bundesstraße 62 zwischen Schameder und Leimstruth.

Quelle: https://www.facebook.com/WestfalenpostWittgenstein/?hc_ref=ARQiHBfS5PDMJk99Irm3BTA4lWyHIe1329QCR1gG3CYFBiMqr0eN9DJbYK6J3wsockc&fref=nf