zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 168 mal gelesen
Posten
Einsatz 55 von 57 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: Alarmübung
Kurzbericht: Wald 2
Einsatzort: Röspe
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Erndtebrück : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 20.07.2019 um 09:19 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: LF 20 ERN GW - Logistik HLF 20/ 16 ELW 1 MLF 10/ 6 LF- Kat-S LF 20 Scham. TLF 2000 KdoW LF 8/6
alarmierte Einheiten:
Löschgruppe Birkelbach
Löschzug 1 Erndtebrück
Löschgruppe Birkefehl
Löschgruppe Womelsdorf
Löschgruppe Balde
Löschgruppe Schameder
Wehrführer Feuerwehr Erndtebrück

Einsatzbericht:

Am Samstagmorgen wurden die Kameradinnen und Kameraden aller Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Erndtebrück nach und nach zu einem Waldbrand nach Röspe alarmiert. An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass es sich hierbei um keinen echten Waldbrand, sondern eine vom Kreis Siegen-Wittgenstein initiierte Waldbrandübung handelte. Neben den Einsatzkräften aus Erndtebrück waren weitere Kräfte aus dem ganzen Kreisgebiet an der Übung beteiligt.